Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Thüringenweiter Aktionstag in Heilbädern und Kurorten

Im Rahmen des 30. Gründungsjubiläums des Thüringer Heilbäderverbandes am 24. Juni 2021 findet ein thüringenweiter Aktionstag in den Heilbädern und Kurorten des Freistaates statt.

Im Angebot sind zahlreichen Veranstaltungen von Ausstellung, Stadtführungen, Wanderungen zu den Quellen natürlicher ortsgebundener Heilmittel bis zum Schausieden und Live-Musik, Klimawanderung und Wassertreten. Nach der langen der Corona-Pandemie geschuldeten Schließzeit wollen die Veranstalter eine „Willkommen-zurück-Botschaft“ senden und zum Wiederentdecken und „Schnuppern“ einladen. Logo

 

 

Goethebrunnen

Bad Berka

Ausstellung zur Badegeschichte

Lassen Sie sich mit all Ihren Sinnen ein, auf mehr als über 200 Jahre Entwicklung des Kur- und Gesundheitswesens. In der Dauerausstellung ist das Anfassen explizit erlaubt und das „Aha!“ garantiert.

Coudray-Haus, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr 


Spaziergang mit dem ersten Badeinspektor

Der Badeinspektor Heinrich Friedrich Schütz entführt Sie mit einem Rundgang durch den Kurpark, in die Anfänge des Kurbades. Die Entdeckung der Quellen, der Bau der Badeanstalten sowie die Gestaltung des Kurparks entstanden im engen Zusammenwirken mit Johann Wolfgang von Goethe.

Treffpunkt: 15.00 Uhr, Goethebrunnen

Foto: Goethebrunnen/Stadtverwaltung Bad Berka 

Mehr Informationen: www.bad-berka.de

Charlotte Klabes

Bad Frankenhausen

Spaziergang mit Charlotte Klabes

 

Nach Ihrer Kur vor über 200 Jahren in Bad Frankenhausen, kommt Kurgast Charlotte Klabes jedes Jahr wieder in die Kurstadt, berichtet über die Kurgeschichte des Sole-Heilbades und lässt sich von den neuesten Vorhaben inspirieren.

Die inszenierte Stadtführung zu den Schauplätzen der Frankenhäuser Kurgeschichte beinhaltet auch eine Verkostung des Bad Frankenhäuser Sole Pils und endet bei den Schausiedern inkl. Vorführung der historischen Salzgewinnung im Schausiedehaus.

Treffpunkt: 17.00 Uhr am Regionalmuseum

Ende: ca. 20.00 Uhr am Schausiedehaus

 

Foto: Stadtführerin alias Charlotte Klabes/Kur- und Tourismusgesellschaft  Bad Frankenhausen

Weitere Informationen: www.bad-frankenhausen.de

 

 

Aktionstag Bad Langensalza

Bad Langensalza

Aktionstag "Aktiv & gesund"

An diesem Tag geht es um Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Begleiten Sie die geschulten Kursleiter*innen der Friederiken Therme bei diesem einstündigen Erlebnis. Beginnen wird der Kurs mit einer Erwärmung an der Friederiken Therme. Trainieren Sie beim Nordic Walking zu den Schwefelquellen nahe Bad Langensalzas Ausdauer, Kraft und Koordination. Wieder zurück am Ausgangspunkt angekommen, können Sie abschließend bei einem Obstsnack und einem Glas Trinkheilwasser Kraft tanken. Am 24. Juni 2021 werden insgesamt drei kostenfreie Kurse um 10.00 Uhr, 13.00 Uhr und 15.00 Uhr für jeweils eine Stunde angeboten.  An einem Kurs können maximal 10 Personen teilnehmen, deshalb bitten wir um eine verbindliche telefonische Anmeldung unter 03603/397642.

Foto: KTL Bad Langensalza     

Bad Langensalza ist Außenstandort der BUGA 2021.                                 Weitere Informationen: www.badlangensalza.de

 

schloss bad liebenstein

Bad Liebenstein

 Eintausend Schritte durch das historische Heilbad

 

Stadtführung „1.000 Schritte durch das historische Heilbad“ mit Verkostung des Heilwassers und erfrischendem Abschluss im Kneipp-Tretbecken mit Fußreflexzonen-Pfad im historischen Kurpark.

Treffpunkt: Tourist-Information Bad Liebenstein, 10.00 Uhr 

Foto: Park Altenstein/Stadtverwaltung Bad Liebenstein 

Bad Liebenstein ist Außenstandort der BUGA 2021. Weitere Informationen: www.bad-liebenstein.de

moor

Bad Lobenstein

Zu den Anfängen der Kurgeschichte  der Stadt

Stadtführung unter dem Motto „Die historische Entwicklung des Moorbades“ mit Angela Niepel und Moorprinzessin Bionda
Treffpunkt:  15.00 Uhr, Ardesia-Therme
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden

Foto: Ardesia-Therme Bad Lobenstein 

Weitere Informationen: www.bad-lobenstein.de  

 

inhalation

Bad Sulza

Stadtführung mit einer historischen Persönlichkeit

 

Kurarzt und Bergrat August Leberecht Wunderwald wird durch den Ort führen und erzählen, wie er Sulza von einem Ort der Salzgewinnung zu einem modernen Kurort mit modernen Heileinrichtungen, Kurhotel und Solequellen erlebt hat.

Treffpunkt: 14.00 Uhr, Tourist-Information, Kurpark 2

Foto: Historische Inhalation/Kurgesellschaft Bad Sulza                                        Weitere Informationen: www.bad-sulza.de 

Hall

Bad Tabarz

Eröffnung des Bad Tabarzer Musiksommers 2021

Zur Eröffnung am Donnerstag, dem 24. Juni wird der aus Kanada kommende Blues- und Rockmusiker Marty Hall (Foto) im Theodor Neubauer Park erwartet. Zu deftiger Thüringer Küche und kühlem Bier gibt es zusätzlich hochwertigen Blues und Rock. Das Marty Hall das kann, durften die Bad Tabarzer und ihre Gäste in den vergangenen Jahren immer wieder live erleben.

Beginn: 19.00 Uhr

Der Musiksommer hat enorm an Bedeutung in Bad Tabarz gewonnen. Von Ende Juni bis Ende September wird es - wie in den Jahren zuvor -  in den Biergärten der Gastronomen und Hoteliers handgemachte Begleitmusik geben.

Weitere Veranstaltungen im Rahmen des Bad Tabarzer Musiksommers unter: www.bad-tabarz.de

   

Bad Tennstedt

Bad Tennstedt

Die Kurstadt entdecken

 

Stadtführung durch Bad Tennstedt – von 10.00 Uhr – 12.00 Uhr

Treffpunkt: Haus des Gastes

 

Die Kurstadt bietet Ihnen ein abwechslungsreiches Kulturangebot.

Beim Stadtrundgang erfahren Sie Interessantes über die historische Entstehungsgeschichte, Sehenswürdigkeiten und über die Karst- und Heilquellen. Wussten Sie eigentlich, dass die Zahnbürste von hier aus ihren Siegeszug um die Welt antrat? Nun – neben einem genialen Erfinder weilten auch berühmte Dichter wie Goethe und Novalis in den alten Mauern der Stadt.

 

Johanneswanderung mit dem Kneippverein e. V. 

Treffpunkt: 15.00 Uhr, Tretbecken in Tottleben, ca. bis 16.00 Uhr 

 

Die Durchführung der Veranstaltungen ist inzidenzabhängig und unter Vorbehalt. Aus diesem Grund informiert die Touristinformation kurzfristig zu den genauen Zeitpunkten der Veranstaltungen auf der Homepage der Stadt.

 

Foto: Stadtverwaltung Bad Tennstedt

Weitere Informationen:  www.stadtbadtennstedt.de

tretbecken

Friedrichroda

Klimawanderung und Wassertreten

 

Der Kneipp-Verein Friedrichroda lädt ein.

Treffpunkt: Wassertretbecken Ochsenschau

Beginn: 10.00, Ende: gegen 15.00 Uhr

Je ein Angebot entsprechend der Kneipp-Philosophie mit ihren 5 Säulen:

  • Wasserteten
  • Heilkräuter : Kräuterwanderung
  • Bewegung: Gymnastik nach dem Wassertreten
  • Ernährung: Gesunder Imbiss
  • Balance: Yoga

 

Klimawanderung mit Stopp am Klimapavillon, ggf. Geowanderung

 

Foto: Wassertretbecken Ochsenschau/Touristinformation Friedrichroda

Weitere Informationen: www.friedrichroda.de

 

 

neustatd

Harztor / Gemeinde Neustadt

Neustädter Geschichte erleben -  traditionell, kulinarisch, vital

 

Ortsführung mit Frau Ursula Schmidt

Treffpunkt: 14 Uhr, Parkplatz Neustadt (Bushaltestelle) 

mit Zwischenstopp

  • Konditorei König: „Traditionelles Backwerk“, Kostproben
  • Neustädter Hof
  • Kneipp-Gesundheitshof: „vital durch Kneipp“, Einblicke Kneipp und Gesundheit 
  • Café  am Gondelteich
  •  Klinik
  • älteste Haus Neustadt
  • Kirche

 

Zum Abschluss gegen 18.00 Uhr: Im Ratskeller „kulinarischer Ausklang".

 

Foto: Gemeinde Neustadt

Mehr Informationen: www.neustadt-harz.de  

heilstollen

Saalfeld/Saale

Tag des offenen Heilstollens

im Heilstollen von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr.

Den Heilstollen erleben und Infos zum Heilmittel der Saalfelder Feengrotten kennenlernen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Dauer: 30 Minuten

Eintritt: frei

Treffpunkt: Kasse

Veranstalter: Saalfelder Feengrotten GmbH

 

Sonderführung im Bergfriedpark

Park und Villa Bergfried als Heilstätte von 1950 bis 1990

Parkführung zu den historischen Therapie-Orten und Besichtigung der ehemaligen Behandlungsräume im Keller der Villa Bergfried

Veranstalter: Verein Freunde des Bergfriedes e.V.

Beginn:  15.00 Uhr (Dauer 1,5 h bis max. 2 h)

Preis: 5,00 €, maximal 30 Personen (Teilnehmerzahl variiert nach geltenden Pandemiebestimmungen)

Eine Online Buchung vorab ist gewünscht, Einzelkarten am Veranstaltungstag begrenzt verfügbar. Die geltenden Pandemiebestimmungen sind für Teilnehmer einzuhalten

Foto: Heilstollen/Saalfelder Feengrotten   

Saalfeld ist Außenstandort der BUGA 2021.                                              Weitere Informationen: www.saalfeld-tourismus.de