Link verschicken   Drucken
 

Wartungswoche  

Vom 17. bis 23. Juni 2019 sind das SOLE Aktivbad, das SOLE Saunaland sowie das Wohlfühl-Zentrum geschlossen. In dieser Zeit finden turnusmäßige Wartungs- und Grundreinigungsarbeiten statt.

Während der Revisionswoche werden die Becken im SOLE Aktivbad einer Komplettreinigung unterzogen. Dafür wird die Sole aus den Becken abgelassen. Zudem werden alljährliche Wartungs– und Instandhaltungsmaßnahmen vorgenommen, welche im laufenden Betrieb nicht möglich sind. Ab Montag, den 24. Juni 2019 sind SOLE Aktivbad, SOLE Saunaland und Wohlfühl-Zentrum voraussichtlich wieder geöffnet.

 

Auch das Präventions- und Fitness-Zentrum wird aufgefrischt

Im Fitnessbereich wird ebenfalls alles auf Vordermann gebracht. Aufgrund von Maler- und Bodenversiegelungsarbeiten bleibt das Präventions- und Fitness-Zentrum deshalb von Freitag, 14. bis einschließlich Montag, 17. Juni 2019 geschlossen. Außerdem wird hier das Trainingsangebot erweitert.

 

Gradierwerk und Grotte

Die Totes-Meer-Salzgrotte ist in dieser Zeit bis 18 Uhr geöffnet. Das Gradierwerk ist regulär von 8 bis 19 Uhr nutzbar.

 

 

SOLEWELT und Gradierwerk Bad Salzungen

 

Bad Salzungen verfügt über natürliche Solevorkommen in drei unterschiedlichen Konzentrationen: 1; 6 und 27 Prozent. Die 27prozentige -gesättigte- Sole ist hinsichtlich ihrer Stärke und ihrer  mineralischen Zusammensetzung einmalig in Deutschland.

Natursole ist das wichtigste natürliche Heilmittel bei Atemwegs- und Hauterkrankungen. Die Bad Salzunger  Sole kann ohne künstliche Zusätze für Therapien angewandt werden.

 

Im Gradierwerk rieselt Sole von den Reisigwänden. Beim Rundgang inhalieren Sie den Sole-Nebel. Das kann Infekte heilen und chronische Atemwegserkrankungen sowie Allergien lindern.

 

Die Wassertemperatur des SOLE Aktivbades liegt bei angenehmen 32 Grad Celsius. Im SOLE Schwebebecken können Sie sich dank 15prozentiger Sole schwerelos im Wasser treiben lassen.

 

Im Wohlfühl-Zentrum können Sie beispielsweise beim Sole-Massagebad mit Lichttherapie  wunderbar entspannen. Sie werden dabei von 290 Düsen massiert.

 

Im Präventions- und Fitness-Zentrum hilft Ihnen geschultes Fachpersonal durch medizinisch fundiertes Trainieren Ihre Gesundheit möglichst lange zu erhalten oder wiederzuerlangen.

 

Haben Sie Neurodermitis oder Asthma? Im Gesundheits-Zentrum werden Programme angeboten, die gezielt auf Ihre Gesundheitsproblematik eingehen, vom „Schnuppertag“ bis zur mehrwöchigen Kur.

 

Aus etwa 9000 naturreinen Totes-Meer-Salzziegeln besteht die Totes-Meer-Salzgrotte. Ein Aufenthalt wirkt entspannend.

 

Nutzen Sie die natürliche Heilkraft unserer Sole für Ihre Gesundheit!

 

Kontakt:

Kur- und Touristikunternehmen  der Stadt Bad Salzungen

Anstalt des öffentichen Rechts 

Am Flößrasen 1
36433 Bad Salzungen
Tel. 03695 6934-0
Fax. 03695 6934-22
Email:

Solewelt