Link verschicken   Drucken
 

Heilbäder- und Tourismusbranche

trifft sich

im Sole-Heilbad Bad Frankenhausen

 

Gesundheit als höchstes Gut des Menschen wird zunehmend von Selbstoptimierung bestimmt, durchdringt alle Lebensbereiche und prägt den Geist der Zeit. Der Thüringer Heilbäderverband greift diesen Zeitgeist auf und schickt die „Kur auf Tour(ismus)“. So lautet das Motto des Thüringer Gesundheitstourismuskongresses am 9. September 2019 im Sole-Heilbad Bad Frankenhausen.  

 

Eingeladen sind Gäste aus nah und fern, Akteure aus der bundesweiten Heilbäder- und Tourismusbranche, der Politik  und Wirtschaft.

Bereits zum 29. Mal veranstaltet der Thüringer Heilbäderverband seinen alljährlich stattfindenden  Branchentreff.

Der Gesundheitstourismuskongress geht der Frage nach, wie Thüringens Heilbäder und Kurorte eine Vernetzung zwischen Gesundheit und Tourismus schaffen, Synergien entwickeln und Angebote schaffen, die den Nerv des gesundheitsbewussten Gastes treffen. Dazu bedarf es der branchenübergreifenden Zusammenarbeit und Kooperation zwischen  den Gesundheitseinrichtungen, touristische Unternehmen wie Hotellerie und Gastronomie und nicht zuletzt der Wirtschaft.

Diskutieren Sie mit uns und nutzen Sie die Veranstaltung  als Plattform für Wissenstransfer, Gedanken- und Erfahrungsaustausch,  Ideenfindung und Netzwerkbildung.

 

Seien sie am 9. September beim Thüringer Gesundheitstourismuskongress dabei, es lohnt sich.

Denn der Gesundheitstourismus ist ein vielversprechender Zukunftsmarkt.

 

Folgen Sie den LINKS:

 

GRUSSWORT

 

PROGRAMM 9. September 2019

 

ANMELDUNG

 

WILLKOMMEN in Bad Frankenhausen

 

AKTUELLE BEITRÄGE

 

SPONSOR

 

AUSSTELLER