Link verschicken   Drucken
 

Kuren seit 1813 in Bad Berka 

 

Ort mit Heilquellen-Kurbetrieb, 270 - 439 m über N.N., ganzjähriger Kurbetrieb

 

Ortsgebunenes Heilmittel

Calcium-Sulfat-Hydrogen-Karbonhaltiges Heilwasser

 

Heilanzeigen :

  • Stoffwechselerkrankungen
  • Gastroenterologische Erkrankungen
  •  Herz-, Kreislauf- und Gefäßerkrankungen
  •  Onkologie
  •  Urologie
  • Gynäkologie
  • Psychosomatische Erkrankungen

 

Kureinrichtungen

 

Therapieangebote

  • Trinkkur
  • Ernährungsberatung
  • Umfangreiche Sport- und Physiotherapie einschl. Manueller Therapie, Osteopathie, Manueller Lymphdrainage
  •  Nordic Walking
  •  Kneippanwendungen sowie Psychotherapie, Ergotherapie, Ernährungsberatung/Diätetik