Link verschicken   Drucken
 

Sole-Heilbad Bad Salzungen

 

Zwischen den Südwesthängen des Thüringer Waldes und der kuppenreichen Rhön, liegt eingebettet im lieblichen Tal der Werra, die Kur- und Kreisstadt Bad Salzungen.

Mit ihren jahrtausendalten Solevorkommen, ihrer sauerstoffreichen Luft und reizmildem Bioklima bietet die Kleinstadt Urlaubs- und Heilungssuchenden die besten Voraussetzungen für einen erfolgreichen Kur- und Erholungsaufenthalt. Schon vor über 2500 Jahren sollen keltische Stämme in der Umgebung der Stadt gesiedelt und die zahlreichen Solevorkommen genutzt haben. Erstmals urkundlich erwähnt wurde die „Villa Salsunga“ 775 als König Karl den Zehnten an das Kloster Hersfeld verschenkte.

Bad Salzungen kann auf eine seit 1801 bestehende Kurtradition zurückblicken. Starke Solequellen von 1 bis 27 % waren die Voraussetzungen des Aufblühens von Wirtschaft und Fremdenverkehr. Das Gradierwerk, als Herzstück des Kurzentrums, verbindet auf stilvolle Art und Weise traditionelle Heilmethoden mit modernster Medizintechnik.
Das Ensemble des Gradierwerkes, vor allem der im hennebergisch-fränkischen Fachwerkstil errichtete Mittelbau, erweist sich als architektonisches Kleinod.

Seit 2000 gibt es in Bad Salzungen die Therme - ehemals Keltenbad - und heute SOLEWELT. 

Sie besteht aus drei Rundbauten und schließt sich harmonisch an das Gradierwerk an. Der Gesamtkomplex besteht aus SOLE Physio-, SOLE Präventions-, SOLE Atem-, SOLE Balance-Zentrum, SOLE Bewegungsbad und SOLE Saunaland.

Eindrucksvolle Fachwerkhäuser, alte Salzsieder- und Pfännerhäuschen oder Teile der ehemaligen Stadtmauer prägen das Bild der Altstadt. Im Zentrum, in unmittelbarer Nähe des Marktes, lädt der sagenumwobene Burgsee mit seiner wunderschönen Uferpromenade und dem angrenzenden Rathenaupark zur Entspannung und Erholung ein. Bad Salzungen bietet ein reichhaltiges kulinarisches Angebot. Thüringer oder internationale Küche erwarten die Gäste ebenso wie gemütliche Cafés oder die „Kneipe“ mit ganz persönlichem Ambiente. Die Umgebung von Bad Salzungen bietet hervorragende Möglichkeiten für ausgedehnte Spaziergänge, Wanderungen und Radtouren auf dem Werratal- und Rhönradweg sowie zu Kanuwanderungen auf der Werra.
Genießen Sie Ihren Aufenthalt in unserer liebenswerten Kurstadt. Bad Salzungen ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen.